Pflichtangaben

Wirkstoff, Anwendungsgebiete und Warnhinweise

Hexoral®, Hexoral® Spray
Wirkstoff: Hexetidin.
Anwendungsgebiete: Zur vorübergehenden Keimzahlverminderung im Mund- und Rachenraum und zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Entzündungen des Zahnfleisches (ergänzend zur mechanischen Reinigung) und der Mundschleimhaut sowie nach parodontalchirurgischen Eingriffen bei Kindern ab 2 J., Jugendlichen und Erwachsenen.
Warnhinweis: Enthält Eucalyptusöl, Levomenthol und 5,4 Vol % Alkohol; Hexoral enth. zusätzl. Azorubin.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand: 09/2020